Kiten lernen

Kitesurfen lernen in St. Peter-Ording mit UP-WIND

Moin. Schön, dass Du da bist!

Bei uns lernst Du erfolgreich und sicher Kitesurfen mit Funkunterstützung im Flachwasser. Wir haben jahrelange Erfahrung im Kitesurfen und im Unterrichten dieser Sportart. Unser Team besteht aus ausgebildeten und zertifizierten Kitelehrern (VDWD/IKO) mit pädagogischer Zusatzausbildung und abgeschlossenem Sportstudium. Uns ist Qualität statt Quantität wichtig, und dass Du Spaß hast.

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Warum mit uns Kitesurfen lernen?


- Kleine Gruppen, maximal 3 Personen pro Lehrer
- Jeder Schüler bekommt einen Kite und ein Board
- Schulung mit Funkunterstützung
- Unterricht im absolut sicheren Stehbereich mit Windgarantie
- Viel Platz und wenig Wellen
- Schritt für Schritt zum Erfolg. Du bestimmst das Tempo.
- warme Neoprenanzüge - Frieren war gestern!
- Wir arbeiten nur mit neuestem Material
- Bei uns bist du haftpflichtversichert


 

Feedback

Gästebuch

Hatte eine großartige Zeit während des Kitesurfing Kurses mit Jacek (und seinem "Assistenten"). Würde jederzeit wieder extra von Shanghai für eine [...]

Super Schule mit Top Material und äußerst netten Lehrern. Kann ich nur empfehlen!

Alle Einträge lesen

Kitekurse

Kite

Kitekurs XL goes Friesen Chalet

Wenn Du bei uns einen Kitekurs XL buchst, bekommst Du die Unterkunft GRATIS dazu!

Kite

Kitekurs S

Ideal als Schnupperkurs für Anfänger, oder als Tageskurs zur Auffrischung oder Manövertraining für Aufsteiger. Wir richten uns nach Deinen Wünschen und Deinem Können. Täglich buchbar.

Kite

Kitekurs M

Der Grundkurs dauert insgesamt ca. 8 Stunden. Er findet meist über zwei Tage verteilt statt. Die ideale Alternative für alle, die nur ein Wochenende zur Verfügung haben!

Kite

Kitekurs L

Dieser findet in insgesamt ca. 12 Stunden über 3 Tage verteilt statt.

Kite

Kitekurs XL

An 4 Tagen und insgesamt 16 Stunden findet dieser Kurs statt.

Kite

Privatuntericht

An einenem Tag ist ein Lehrer für ca. 2 Stunden nur für Dich da. Ideal als Schnupperkurs, zur Auffrischung, zum Üben des Wasserstarts oder z.B. für das Training von Manövern.